tłocznia prasy hydrauliczne hydrapres.png

 

Im Jahr 2006 wurde die neue Fabrik gebaut auf dem Gelände von Industriepark in Solec Kujawski.
Mit langjähriger Erfahrung im Bereich von Stanzen und zu Verfügung stehende Produktionshalle erlauben hohe Fertigung von Teilen gemäß ISO/TS 16949 und Einführung von Lean Manufacturing.
Hydrapres AG bietet Produktion von gepressten Blechteilen mit Dicke von 1 bis 6 mm und Coils Breite von 50 bis 800 mm. Für die Produktion bauen wir Progressive Werkzeuge, die wir  auf mechanische und hydraulische bis 630 T Pressen einrichten, diese Pressen sind in Zuführeinrichtung ausgestattet. Hydrapres AG haben die größten Empfänger aus der Automotive Branche vertraut. Wir herstellen Teile für die Elektronikindustrie und Möbel. Alle Werkzeuge werden systematisch von unseren Mitarbeiter der Werkzeugabteilung konserviert. Das Prozessstabilität verdanken wir den Qualität Miterbeitern, diese Abteilung benutzt  3D-Messtechnik und eine Software die das Prozess SPC (Statistical Process Control) unterstützt. Gepresste Teile können auch beschichtet werden durch Galvanotechnik und Kathodische Tauchlackierung zusätzlich in die Waschanlage geladen werden und durch Trovalisierung glattgeschliffen werden. Hydrapres bietet auch Montage Dienstleistungen an mit Schweißgeräten und Schweißroboter.
Die konsequente Entwicklungspolitik des Unternehmens ermöglicht eine allmähliche Erhöhung des Umsatz.

Obroty EN


Zum unseren Kunden gehören unter anderem:
•    Tenneco Automotive Poland
•    Tenneco Automotive Europe
•    Eaton Truck Components
•    Johnson Controls
•    TRW Poland + Europe
•    Delphi Poland
•    Dalphimetal Espana
•    Visscher Caravelle Poland
•    Gedia Poland
•    GKN Driveline
•    Balma
•    Kiel